Aktuelles
7. Sportnacht der Jungen Union Anklamer Land und des Volleyballclub Anklamer Greif e.V.

· ·

7. Sportnacht

Auch in diesem Jahr findet wieder unsere Sportnacht statt. Wir haben uns entschlossen, dies zusammen mit dem Volleyballclub Anklamer Greif e.V.​ durchzuführen. Es wird wieder traditionell Volleyball und Streetsoccer gespielt.

Allgemeines

Die Junge Union als politische Jugendorganisation der CDU/CSU setzt sich aktiv für die Belange der Jugendlichen und Heranwachsenden in unserer Region ein. Im Rahmen unserer Möglichkeiten wollen wir durch verschiedenste Veranstaltungen Jugendliche und Heranwachsende dazu bringen, sich aktiv für die Belange ihrer Altersgruppe einzusetzen. Insbesondere die Betreuung von Jugendlichen durch Vereine und Jugendklubs unterstützen wir mit der Maßgabe, dass diese intensiv gefördert und weiter ausgebaut werden müssen. Wir fordern zudem eine verstärkte Unterstützung des regionalen Nachwuchses. Durch unsere Aktionen wollen wir den demokratischen Grundgedanken fördern und den Menschen und vor allem Jugendlichen unserer Region Alternativen bieten.

Zielgruppe

Wir freuen uns über Teilnehmer aller Altersgruppen. Die Teilnehmer sollten mindestens 16 Jahre alt sein. Teilnahme unter 16 Jahre nur mit Aufsichtsperson. Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich.

Organisation

Im Rahmen der Sportnacht bieten wir in einer Socceranlage „Streetsoccer" und auf zwei Feldern Volleyball an. Der Turniermodus wird in Abhängigkeit der Anzahl der Anmeldungen kurzfristig festgelegt. Anmeldungen können bis 18:30 Uhr erfolgen.

Streetsoccer

Gespielt wird 3 gegen 3 mit Auswechselspieler. Einen Torwart gibt es nicht, die Spiele dauern in der Regel zehn Minuten. Die genaue Spielzeit wird abhängig von der Anzahl der teilnehmenden Mannschaften vor Beginn der Veranstaltung mitgeteilt. Bitte die Streetsoccer-Regeln (siehe Anhang) beachten!

Volleyball

Gespielt wird nach den geltenden Volleyballregeln. Die Mindestanzahl von Spielern je Mannschaft beträgt sechs. Die Spielzeit wird am Abend der Veranstaltung ermittelt und richtet sich nach der Anzahl der teilnehmenden Teams.

Sonstiges

Es wird keine Teilnahmegebühr erhoben. Über eine Spende zur Durchführung unserer zahlreichen Aktionen würden wir uns sehr freuen! Die anmeldende Mannschaft erklärt sich mit der Hallenordnung der Anklamer Mehrzweckhalle „Volkshaus" einverstanden. Weiterhin gelten die durch den Veranstalter vorgegebenen Durchführungsbestimmungen für das Turnier.

Die Versorgung ist während des Turniers gewährleistet. Eine medizinische Vor-Ort-Betreuung ist nicht vorhanden! Seitens des Veranstalters wird keine Haftung für Personen- und/oder Sachschäden übernommen!

Ansprechpartner

Steffen Göritz oder Patrick Bull
Mail: ju-ovp@gmx.de
Telefon: 01723286687 oder 0152-06426047

Weitere Info's folgen demnächst.

« 6. Sportnacht der Jungen Union Ostvorpommern/Peenetal und des VFC Anklam 8. Sportnacht der Jungen Union Anklamer Land und des Volleyballclub Anklamer Greif »